Mähfreier Mai – wir machen wieder mit!

Wir machen in diesem Jahr wieder mit beim Mähfreien Mai!

Bis zum letzten Jahr wurden unsere Grasflächen alle regelmäßig gemäht. Das sieht ordentlich aus und hält das „Unkraut“ im Zaum. Allerdings haben die positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr uns bestärkt auch in diesem Jahr bis auf wenige Ausnahmen den Mäher stehen zu lassen:
1. Eine Wiese mit Gänseblümchen, Löwenzahn und Co. bietet wertvolle Nahrung und Lebensraum für Bienen und andere Insekten. Das finden wir richtig gut.
2. Unser Rasenmäher fährt mit Benzin und jede Fläche die nicht gemäht werden muss spart Arbeit und Benzin.
3. Im Hochsommer werden die langen Halme wieder von Familie Scheidtweiler (Besitzer des Wildparks Schmidt) gemäht und die Mahd dient dann als Futter für Tiere.

Und ganz nebenbei: Im hohen Gras, kann man einfach richtig gut spielen und relaxen. Einfach mitten reinlegen und der Natur lauschen.

Weitere Infos zum Mähfreien Mai gibt es auch bei der Deutschen Gartenbau Gesellschaft e.V. oder bei Geo.de

St. Nikolaus Jugendstätte Rursee

Am Scheidbaum 1, 52385 Nideggen-Schmidt
Tel: 02474-280

Direktanfrage Buchung

02474-280

Fragen Sie über unser Formular schnell und einfach Ihren Aufenthalt in der St. Nikolaus Jugendstätte Rursee an.
Jetzt anfragen